TSV Vereinsmeisterschaften 2018 (22.09.2018)

Am 22.09.2018 fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Alle Sportler des Vereins von 5 bis 99 Jahren waren aufgerufen ihren Trainingszustand in einem Wettkampf zu zeigen.
Auch die Eltern und Freunde waren eingeladen sich als Zuschauer in der Halle das Können ihrer Kids und der anderen Sportler anzusehen und anzufeuern.
Zur Stärkung hatten viele Eltern, Sportler und Helfer eine Kleinigkeit zum Kuchen-Buffet beigesteuert, so dass jeder seine Reserven zwischen den Wettkämpfen mit kleinen Leckereien wieder auffüllen konnte.
Viele Sportler, Eltern und Freunde waren als Helfer dabei um das Kampfgericht und die Betreuung der Kinder zu unterstützen.
Vielen lieben Dank an dieser Stelle für eure Hilfe. Vor allem dadurch konnte die Veranstaltung reibungslos und erfolgreich durchgeführt werden.

In den Wettkämpfen ging es neben der Auswertung in der Einzelstreckenwertung vor allem darum, die Jahrgangsmeister (Punktbeste(r) in Summe seines Jahrgangs) und die Vereinsmeister Punktbeste(r) von allen Teilnehmern Jugend und Masters getrennt) zu ermitteln.
In den abschließenden Trainingsgruppenstaffeln wurde um eine Überraschung für die Trainingsgruppe gekämpft, die der Trainer beim nächsten Training übergeben wird.
Die Kinder konnten ihre Trainer beim Schwimmen anfeuern und andersherum natürlich auch. Es gab viele spannende Wettkämpfe.
Es war eine gelungene Veranstaltung mit sehr guten Leistungen von allen Teilnehmern.

Im Folgenden findet ihr nun die Ergebnisse und einige Bilder zur Veranstaltung:

50. Internationales Seniorenschwimmfest in Gersdorf (23.06.2018)

Zum nun schon 50. Mal fand am 23.06.2018 das traditionsreiche Seniorenschwimmfest im Sommerbad Gersdorf statt. Auch einige unserer alteingessenen Vereinsmitglieder waren wieder mit dabei. Nachdem wir das Schwimmfest einige Jahre nicht besucht hatten, wollten sich unsere wettkampferfahrensten Masters dieses Jubiläum nicht entgehen lassen. Weiterlesen … →

15. Sprintcup der HSG Uni Rostock (09.06.2018)

Am 09.06.2018 fand der 15. Sprintcup – der Masters – der HSG Uni Rostock in der altehrwürdigen Neptunschwimmhalle in Rostock statt.
In unserem Wettkampfkalender ist der Sprintcup ein fester Bestandteil. Doch dieses Jahr sind wir nur mit sechs Aktiven angetreten. Verletzungen, Urlaub und der gleichzeitig stattfindende Wettkampf in Wittenberg waren Gründe dafür.
Nichts desto trotz war es wieder ein sehr schöner Wettkampf. Abgesehen von den, wie alle Jahre nicht funktionierenden Siegerehrungen. Weiterlesen … →

Erlebnis-Wettkampf-Wochenende in Lutherstadt-Wittenberg (08.06.-10.06.2018)

Für den Saisonabschluss der Wettkampfgruppen haben wir uns auch in diesem Jahr den Freibad-Wettkampf in der Wittenberg ausgesucht. Dies ist eine auch bei vielen Leistungssportvereinen sehr beliebte Veranstaltung, da sie neben dem eigentlichen Wettkampf ein tolles Erlebnis-Wochenende für alle Teilnehmer ist.

Weiterlesen … →

Klein Olympia 2018 (05.05.2018)

Ein Schwimmwettkampf unserer Kleinsten.

Am 5. Mai fand unser diesjähriger Schwimmwettkampf „Klein Olympia“ statt.
Alle Vorbereitungen waren abgeschlossen. Die Veranstaltung wurde vom Bezirkssportbund Treptow-Köpenick unterstützt und unsere Schwimmhalle in Baumschulenweg von den Berliner Bäderbetrieben uns für den Wettkampftag zur Verfügung gestellt.
Unsere Kinder mussten sich mit den Teilnehmern von weiteren fünf Vereinen unseres Bezirkes messen. Insgesamt fanden 585 Starts in 117 Läufe statt. Weiterlesen … →

Pankower Frühjahrsmeisterschaften (21.04. – 22.04.2018)

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Pankower Frühjahrsmeisterschaften statt.
Ausgerichtet wurde der Wettkampf von unseren Freunden vom Verein Aqua Berlin e.V. in der Schwimmhalle Holzmarktstraße.
Mit insgesamt 37 Sportlern waren auch viele unserer Sportler dabei. Es waren zwei spannende und auch sehr erfolgreiche Wettkampftage für alle unsere Sportler. Trotz schönstem Sommerwetter draußen vor der Halle waren alle hoch motiviert und gaben ihr Bestes. So konnten viele ihre Bestleistungen erreichen oder sogar um Einiges verbessern. Der Lohn für die gute Trainingsarbeit für jeden Sportler waren dann auch viele gute Platzierungen, sowie einige Podestplätze.
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Weiterlesen … →

Wedding-Pokal (24.02.2018)

Die Sportler unserer Wettkampfmannschaft I und II haben am vergangenen Wochenende beim Internationalen Wedding-Pokal in der Schwimmhalle in Berlin-Schöneberg am Sachsendamm teilgenommen.
Ein spannendes Erlebnis für alle in neuer Umgebung und mit internationalen Flair, da auch viele Teilnehmer aus unseren Nachbarländern (zB. Polen) dabei waren. Die große Tribüne mit Möglichkeiten zum Zuschauen für alle Eltern und Interessierte war eine zusätzliche Motivation für unsere Sportler.
Auf der für uns ungewohnten 50m-Bahn war es nicht einfach – insbesondere die langen Strecken ab 200 m zu absolvieren. Aber alle unsere Sportler gaben ihr bestes und so sprangen auch einige Bestzeiten heraus. Sowohl die Sportler als auch die Trainer konnten zufrieden sein.

Die Ergebnisse im Einzelnen, sowie einige Fotos findet ihr hier:

  Protokoll Wedding-Pokal 2018 - Abschnitt 1 (206,0 KiB, 145 hits)

  Protokoll Wedding-Pokal 2018 Abschnitt 2 (191,9 KiB, 126 hits)

WTC-Pokal 2017 in Dresden (08. – 10.12.2017)

Auch in diesem Jahre machten sich wieder 21 Masters sowie Junioren von uns auf den Weg nach Dresden, um mit Sportlerinnen und Sportlern aus weiteren 59 Vereinen im Wasser der neuen, schönen Schwimmhalle am Freiberger Platz die Kräfte zu messen. Leider war der Anteil der Masters-Schwimmer in diesem Jahr sehr gering, dafür sah es bei den Junioren besser aus.
Auf Grund des zahlreichen Trainingsausfalles war es mit Bestzeiten nicht so gut bestellt und doch waren alle mit den Ergebnissen zufrieden. Weiterlesen … →

Pokalschwimmfest der Haie (11. – 12.11.2017)

Am letzten Wochenende war es wieder soweit. Unsere Schwimmsportfreunde der SSV Berliner Haie haben zusammen mit dem Sportbezirksbund Pankow ihren Wettkampf um den Haie-Pokal ausgetragen. Und wir waren wieder mit dabei.
Nach über 6 Jahren konnte dieser Wettkampf endlich auch wieder in der Heimathalle der Haie, in der grundsanierten und völlig neu aufgebauten Schwimmhalle in der Thomas-Mann-Straße stattfinden. Ein tolles Erlebnis für alle Betreuer, die selbst als Jugendliche noch in der alten Halle bei diesem Wettkampf geschwommen sind. Auch unsere jungen aktuellen Wettkampfsportler waren begeistert von der Halle.
Anfangs gab es jedoch einige Schwierigkeiten sich an die neuen Bedingungen der Halle zu gewöhnen. So stellte das Überlaufbecken ohne hohe Wand gerade beim Rückenanschlag und der Rollwende einige Herausforderungen für uns dar, denn das konnten wir vorab nicht üben. 

Alles in allem war es ein toller Wettkampf bei großartiger Stimmung im Kampf um den Mannschaftspokal in Form eines Hai`s. Den Pokal haben am Ende die Haie selbst gewonnnen, aber unsere Sportler zeigten trotz 3-wöchigen Trainingsausfalls bedingt durch die Hallenschließung unserer Halle sehr gut Leistungen und holten sich viel Podestplätze, Siege und sehr gute Platzierungen.
Erfreulich und zu diesem Zeitpunkt überraschend war zudem, dass auch einige Bestzeiten dabei raussprangen. 

Herzlichen Glückwunsch allen Sportlern und den natürlich auch an die Trainer ! Und ein großes Dankeschön auch an die Übungsleiter von uns, die als Kampfrichter bei diesem Wettkampf für uns im Einsatz waren.

Ergebnisse: 

  Protokoll - Pokalwettkampf der Haie (274,4 KiB, 233 hits)

 

Vereinsmeisterschaften (14.10.2017)

Am Samstag, den 14.10.2017 waren alle unsere Vereinsmitglieder eingeladen um an den diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Schwimmhalle Baumschulenweg teilzunehmen und neue Jahrgangsmeister, sowie neue Vereinsmeister zu ermitteln. Weiterlesen … →

Login