14. WTC-Pokal des USV TU Dresden e.V. (03.-04.12.2011)

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern, Betreuern und Unterstützern für den

3. Platz in der Mannschaftswertung (großer Pokal)

beim 14. WTC-Pokal 2011 in Dresden (Wettkampfseite / Homepage WTC-Pokal)
Eine großartige Platzierung im Feld von 40 Mannschaften in dieser Wertung und damit auch bestes Berliner Team!!

Bericht

25 aktive Masters-Schwimmer unseres Vereines hatten in Dresden ein verdammt gutes Wochenende.
Der 3. Platz von 41 teilnehmenden Vereinen in der Mannschaftswertung des WTC-Pokals ist unser bestes Wettkampfergebnis in der gesamten Vereinsgeschichte.
Obwohl wir am Samstag nicht in voller Mannschaftsstärke antraten, überzeugten wir mit super Leistungen und konnten uns öfters gegen die anderen Vereine durchzusetzen.
Selbst die angeschlagene Gesundheit konnte einige von uns nicht abhalten, den Verein  zumindest in der Staffel zu unterstützen, deren Wertung mit besonders vielen Punkten in das Gesamtergebnis eingeht.
Leute – IHR ward echt super !!!
Der erste Wettkampf-Tag wurde mit einem Rundgang über die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte von Dresden beendet.

Teamspirit

Dem Charme von Jörg sowie dem geschlossenen Aufmarsch von ca. 20 weiteren Schwimmern am altertümlichen Markt konnte die Magd am Einlasstor nichts entgegensetzen und ließ uns für einen sehr geringen Obolus das Spektakel und Treiben unserer Vorfahren im Mittelalter beobachten.
Neben heißem Glühwein stärkten wir uns an dem Abend noch mit leckerem Weihnachtsgebäck und osteuropäischen Teigwaren mit super viiiiel Knoblauch.
Ausreichend Schlaf vor einem Wettkampf wird nach unserer Meinung absolut überbewertet. Wir nutzten die Zeit lieber für einen intensiven Gedankenaustausch in geselliger Runde bis tief in die Nacht.
Am Sonntagvormittag waren wir dann wieder mit 25 Sportlern in voller Stärke am Start, um den Kampf um einen Podestplatz in der Mannschaftswertung – und damit um einen der begehrten Dresdner Stollen aufzunehmen.
Scheinbar lag es am massiven Knoblauchgenuss des Vorabends, der beim Wettkampf unsere Gegner vernebelte und uns so zu manchem Erfolg verhalf.
Neben guten Einzelplatzierungen konnten wir uns auf Grund der vielen Staffelteilnahmen – immerhin waren wir bei den 4x50m Lagen im männlichen wie auch im weiblichen Bereich jeweils mit 3 Staffeln am Start – den 3. Platz in der Mannschaftswertung sichern.

Sport Frei
Sabine (el´Chefe)

4 Thoughts on “14. WTC-Pokal des USV TU Dresden e.V. (03.-04.12.2011)

  1. Thomas schrieb am 9. Dezember 2011 um 11:48 :

    Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz.
    Die Stimmung war super, also dort Platz 1

  2. Matze K schrieb am 7. Dezember 2011 um 11:49 :

    Die Plattform vom dritten Platz war viel zu klein.
    Das war schon der Hammer dies Jahr.
    Die Staffeln waren super aus geklügelt.
    Danke TSV

  3. Steffi schrieb am 5. Dezember 2011 um 11:50 :

    Glückwunsch auch von uns 3ein, die ja lieber mit der Kloschüssel kämpften, als durchs Wasser zu peitschen.
    Großartige Leistung!!!!!!!!!! Wir wären soooooooooo gerne dabei gewesen, aber nächstes Jahr wird wieder angegriffen.

    LG Steffi, Stefan und Matti

  4. Biene schrieb am 5. Dezember 2011 um 10:50 :

    Hallo an alle Kämpfer des WTC-Pokal´s 2011 !!
    Ich danke euch für diesen großen Erfolg.
    Der 3. Platz in der Mannschaftswertung …. und ich durfte mit euch mitjubeln. Ihr seit großartig. Platz nach oben ist immer, da geht noch mehr denke ich in Zukunft.

    Schöne Grüße an Alle, auch an die – die leider nicht dabei sein konnten !!

    Euer Mannschaftsleiter (Biene)

Login