Bestenermittlung der Masters (22. – 23.02.2014)

Bestenermittlung der Masters auf der langen Strecke.

Es war mal wieder soweit und ein Wochenende mit einem Wettkampf stand vor der Tür.
Dieser fand in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark Berlin (SSE) statt und zur Wahl standen alle Strecken ab 200m bis zu den 1500m.
Am Samstag ging es am Nachmittag über die 400m Lagen, 1500m Kraul und 800m Kraul an den Start. Alleine aus unserem Verein suchte ich mir einen Platz, machte es mir gemütlich und ging im Anschluss zum Einschwimmen. Ich blieb aber nicht lange alleine, denn auf einmal kamen Inge und Karl in die Halle um zuzuschauen. Dafür möchte ich mich sehr bedanken. Nach dem Sieg in meiner Altersklasse über 1500m machte ich mich auf dem Weg nach Hause um am nächsten Tag noch einmal über 400m Kraul an den Start zu gehen.
Auch am Sonntag hatte ich Begleitung gehabt, durch meine Mama und den beiden Kindern (Justin und Nourdin). Diesmal ging es schon früh um 9:00 Uhr los und somit war der Wettkampf auch schnell zu Ende gewesen. Mit einem 2. Sieg in meiner Altersklasse an dem Wochenende war ich mit meinen Zeiten jedoch nicht zufrieden gewesen. Somit heißt es weiter trainieren und beim nächsten Wettkampf besser machen.

Thomas Lipski

Das Protokoll zum Nachlesen:

  Protokoll (236,4 KiB, 378 hits)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login